Ein leckeres abgewandeltes Rezept von Reishunger – Currypfanne mit rotem Reis

reishunger curry pfanne mit rotem reis

Auf der Suche nach neuen Rezepten und vegetarischen Gerichten bin ich über die Firma reishunger.de gestossen und bin von den vielen Produkten in Bio Qualität und von den Rezepten begeistert. Ich hätte nicht gedacht, dass es sooo viele Reissorten gibt. Nachdem ich mich von den Rezepten inspirieren lassen habe, habe ich mir gleich die Fitness-Box und … Weiterlesen …

Gefüllte Süßkartoffel mit Feta und Spinat

gefuellte Süsskartoffel mit Feta und Spinat

Heute stelle ich Dir ein tolles 5 zu 2 Diät Rezept vor, welches mit Feta und Spinat unglaublich lecker schmeckt. Süßkartoffeln sind voller Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien. Sie helfen bei der Verdauung, boosten das Immunsystem und machen zudem richtig satt. In 100 Gramm einer Süßkartoffel stecken rund 24 Gramm komplexe Kohlenhydrate, viele Ballaststoffe und so … Weiterlesen …

Gefüllter Wrap als Resteessen

gefüllter Wrap

Inspiriert von der Initiative des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft „Zu Gut für die Tonne“ gibt es heute von mir ein Diät-Rezept, bei dem ich Reste von den Vortagen verwende und zu einem leckeren gefüllten Wrap mache. Diesen Wrap kann man zuhause oder bei der Arbeit genießen. Geeignet für Fastentage und Nicht-Fastentage. Folgende Zutaten habe … Weiterlesen …

Ein Falafel Rezept für die 5:2 Diät

Falafel mit griechischem Joghurt Dip

Ich liebe orientalische Küche…inzwischen. Seit ich Falafel probiert hatte, habe ich immer eine Dose Kichererbsen im Vorratsraum.  Und das solltest Du auch machen, denn Falafel sind sehr gesund, schmecken  gut und lassen sich einfach und schnell zubereiten. Ich steh auf Falafel, aber ich finde die frittierte Variante passt einfach nicht zu einem  5:2 Diät Rezept. Obwohl … Weiterlesen …

Avocado auf Brot

Avocado auf Brot

Roby, warum isst Du Avocado auf Brot? – Macht die Avocado denn nicht dick? – Nein, denn man nimmt nur zu, wenn die Kalorienaufnahme größer ist als der Kalorienverbrauch. Kein Lebensmittel macht per se dick. Die Avocado enthält zwar viel Fett, aber viel wichtiger einen Nährstoff-Mix aus ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen, Antioxidantien und Ballaststoffen, der auf das … Weiterlesen …