Avocado auf Brot

Avocado auf Brot

Roby, warum isst Du Avocado auf Brot? – Macht die Avocado denn nicht dick? – Nein, denn man nimmt nur zu, wenn die Kalorienaufnahme größer ist als der Kalorienverbrauch. Kein Lebensmittel macht per se dick. Die Avocado enthält zwar viel Fett, aber viel wichtiger einen Nährstoff-Mix aus ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen, Antioxidantien und Ballaststoffen, der auf das …

Weiterlesen …Avocado auf Brot

Mexikanische Chili Hähnchen Suppe – Ein 5:2 Diät Rezept für Fasten- und Nicht-Fastentage

5:2 Diät Rezept Nr.2

Suppen sind nicht nur gute Diät Mahlzeiten. Gerade dann, wenn die Tage kühler werden schmeckt ein  Teller heiße Suppe besonders gut und wärmt richtig schön von innen auf. Besonders das Suppenrezept, das ich Euch heute vorstelle und zu meinen absoluten liebsten 5:2 Diät Rezepten gehört. Das 5:2 Diät Rezept ist für 4 Personen. Glaub mir Deine Familie wird …

Weiterlesen …Mexikanische Chili Hähnchen Suppe – Ein 5:2 Diät Rezept für Fasten- und Nicht-Fastentage

Tomatensuppe mit und ohne Reis – Ein 5 2 Diät Rezept

Tomatensuppe-5 zu 2 Diät Rezept

Diese Tomatensuppe ist ein leichtes Gericht und daher geradezu geeignet als Mittag- oder Abendessen an einem Fastentag bei der 5:2 Diät. Alles was Du noch brauchst ist eine Passiermühle (Flotte Lotte*): Diese Zutaten brauchst du für eine Tomatensuppe (mit Reis): Für 4 Person 1 Zwiebel (24 kcal) 1 Knoblauchzehe 1 mittelgroße Möhre (40 kcal) 150 g Knollensellerie (65 kcal) 1 kleine Stange …

Weiterlesen …Tomatensuppe mit und ohne Reis – Ein 5 2 Diät Rezept

Thunfischsalat leicht und lecker – Ein 5:2 Diät Rezept für den Fastentag

5:2 Diät Rezept - Thinfischsalat

Einer meiner Lieblingsrezepte für die Fastentage bei der 5:2 Diät ist der Thunfischsalat, den ich gerne abends esse. Es ist nicht nur Eiweißreich, sondern auch Kalorienarm, also ideal für die 5 zu 2 Diät. Außerdem ist der Salat schnell in wenigen Minuten (10 Minuten) zubereitet ist und schmeckt auch noch lecker. Diese Zutaten brauchst du für …

Weiterlesen …Thunfischsalat leicht und lecker – Ein 5:2 Diät Rezept für den Fastentag

Gesunder Snack für den Muskelaufbau

Eiweiß spielt bei der 5:2 Diät eine wichtige Rolle: Es hilft gegen Heißhungerattacken und unterstützt den Muskelaufbau. Es macht also satt und trägt zur körperlichen und geistigen Energieversorgung bei. Warum Du Muskeln aufbauen solltest habe ich ausführlich in meinem 5:2 Diät Plan erläutert. Dieser gesunde Snack hat nur 300 Kalorien und 29 Gramm hochwertiges Eiweiß. Das Eiweiß kommt …

Weiterlesen …Gesunder Snack für den Muskelaufbau

Gesund naschen

gesund naschen

Es gibt sie, die Abende an denen man gerne eine Tüte Chips oder Salzstangen vor dem Fernseher aufmachen und gerne vernichten würde. Gesund naschen ist aber was anderes! Ein bessere und dazu gesündere Alternative sind geröstete Kichererbsen. Diese kann man auch gut zwischendurch naschen und eine Handvoll reicht schon als Appetitzügler. Dieser Snack aus Kichererbsen ist gesund und …

Weiterlesen …Gesund naschen

Toastie Burger – Ein 5:2 Diät Rezept für Fastentage

Toastie Burger Fastentage

Dieser Mini Burger kann man nicht nur an einem Fastentag genießen und schmeckt auch der ganzen Familie Diese Zutaten brauchst du für einen Toasti Burger Für 1 Person 1 Toastie (220 kcal) 1 Scheibe Kochschinken (35 kcal) 1 Salatblatt (kcal – nicht der Rede wert) 1/4 rote Paprika (10 kcal) 2 EL Joghurt (40 kcal) 2 EL Magerquark (40 kcal) 1 EL Pesto (30 kcal) Salz und Pfeffer Gesamtkalorien pro …

Weiterlesen …Toastie Burger – Ein 5:2 Diät Rezept für Fastentage