Avocado auf Brot

Roby, warum isst Du Avocado auf Brot? – Macht die Avocado denn nicht dick?

– Nein, denn man nimmt nur zu, wenn die Kalorienaufnahme größer ist als der Kalorienverbrauch. Kein Lebensmittel macht per se dick.

Die Avocado enthält zwar viel Fett, aber viel wichtiger einen Nährstoff-Mix aus ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen, Antioxidantien und Ballaststoffen, der auf das Gesundheitskonto einzahlt.

Daher hier ein Diät Rezept, was Du nicht nur als zum Frühstück essen kannst.

Tomate und Avocado auf Brot

Diese Zutaten brauchst Du für die Avocado auf Brot:

2 Wasa Mjölk Knäckebrote je 32 kcal
Halbe Avocado ( 140 kcal)
2 Tomaten (20 kcal)
40 Gramm Frischkäse (Philadelphia, So leicht 5%) (40 kcal)

280 Kalorien / pro Portion (2 Brote)

Anleitung zum Zubereiten

Schritt 1: Frischkäse auf das Brot streichen.

Schritt 2:  Tomaten in Schreiben schneiden und Brot belegen

Schritt 3: Mit Avocado Stücke belegen.

Hier noch ein paar Fakten zur Avocado: 

Avocado Frucht