5:2 Diät Plan – Bis zu 1 Kilo die Woche abnehmen!

5:2 Diaet Plan

Mit dem Lifestyle 5:2 Diät Plan Ernährung umstellen und dauerh​aft abnehmen

Ich mache Dir keine Versprechungen, dass Du 10 Kilo in einem Monat abnehmen wirst, oder dass Du einen Sixpack haben wirst – dass wäre unglaubwürdig!


Aber was ich Dir versprechen kann, ist:

Wenn Du Dich auf den 5:2 Diät Plan einlässt, wirst Du Körperfett an Taille, Hüften, Oberschenkel, Bauch und Hintern verlieren.


Deine Kleidung wird lockerer, Deine Hose wird rutschen, Du wirst gesünder und attraktiver aussehen und das Beste: Du wirst mehr Energie haben als je zuvor.


Hier beim 5:2 Diät Plan rede ich zwar auch über die Theorie. Aber ich habe immer wieder erprobte Anleitungen aus meiner Praxis eingebaut. Damit Du danach handeln kannst.

Mit dem 5:2 Diät Plan bekommst Du eine funktionierende und bewährte Methode, mit der Du jede Woche bis zu 1 Kilo abnimmst und dauerhaft hältst!

Mein 5:2 Diät Plan ist ein Plan der dein Leben verändern wird – hin zu deinem neuen 5:2 Diät Lifestyle!
Der 5:2 Diät Lifestyle ist meine Weiterentwicklung der 5:2 Diät, mit dem Ziel eine dauerhafte Ernährungsumstellung zu schaffen, ohne ein Leben lang Kalorien zählen zu müssen.


Diese Weiterentwicklung enthält 4 Phasen der Ernährungsumstellung und basiert auf meiner persönlichen
Erfahrung und meinem anhaltendem Erfolg.

5:2 Diät Plan Phase 1
5:2 Diaet Plan Grundlagen und Rezepte

Phase 1 beinhaltet alles was Du über die 5:2 Diät wissen musst:

  • check-square-o
    Eine Anleitung, wie Du jede Woche ganz entspannt bis zu 1 Kilo abnimmst
  • check-square-o
    Eine Anleitung, wie Du die Diät am besten in Deinen Alltag integrieren kannst
  • check-square-o
    Tipps, wie Du typische Fehler bei der 5:2 Diät vermeidest
  • check-square-o
    Tipps, wie Du Heißhungerattacken vermeidest
  • check-square-o
    Was Du tun musst, wenn du nichts mehr abnimmst
  • check-square-o
    Frühstücksideen und alltagstaugliche Rezepte unter 600 kcal
  • check-square-o
    Lebenslange Updates
  • check-square-o
    Von einem Praktiker geschriebenes und verständliches Buch ohne viel BlaBla
5:2 Diät Plan Phase 2
5:2 Diaet Plan und Sport

Um abzunehmen gilt immer eine Regel:


Um das Gewicht zu reduzieren, müssen dem Körper weniger Kalorien zugeführt werden, als dieser benötigt.


Wenn Du lediglich weniger isst und auf Sport vollkommen verzichtest baut dein Körper Muskelmasse ab, da er auch auf die vorhandene Muskelmasse als ausgleichende Energiequelle zurückgreift.


Aber es sind genau die Muskeln, die auch Kalorien verbrennen.


Wenn Du also die Muskelmasse durch ein Krafttraining erhältst, oder sogar aufbaust, profitierst Du dabei nicht nur von einer verbesserten Fitness, sondern Du erhöhst automatisch auch Deinen Grundumsatz, weil die vergrößerte Muskelmasse versorgt werden muss.


Ich zeige Dir, wie Du mit 15 Minuten Sport an 2 bis 3 Tagen in der Woche Dein Wohlbefinden förderst, deine Muskeln erhältst und dafür sorgst, dass du besser aussiehst und noch schneller Fett verbrennst.


Phase 2 ist optional für bessere Resultate

5:2 Diät Plan Phase 3
5:2 Diät Diaet  Nicht Fastentage

Langfristige Abnehmerfolge entstehen durch eine nachhaltige Ernährungsumstellung und die Veränderung von Gewohnheiten.


Wenn Du die ersten beiden Phasen erfolgreich gemeistert hast, kannst Du Dich den Nicht-Fastentagen (NFT) widmen.


Die meisten haben keine Probleme die Fastentage zu überstehen.

 

Wenn es jedoch darum geht auch an den Nicht-Fastentagen die Ernährungsumstellung fortzusetzen, tun sich viele schwer.


Die Phase 3 hilft Dir Schritt für Schritt Deine Ernährungsumstellung weiter fortzusetzen.


Hier erhältst Du eine erprobte Anleitung, wie Du eine gesunde Ernährung mit einfachen Mitteln in deinen Alltag einbauen kannst, ohne dabei auf Genuss zu verzichten zu müssen.

5:2 Diät Plan Phase 4
5:2 Diaet Plan Plus

Exklusives BONUS-Kapitel!


In Phase 4 erfährst Du meine erprobte Methode, mit der Du die 5:2 Diät endgültig zu Deinem Lifestyle machst.


Du erfährst wie Du es schaffst Dein Gewicht dauerhaft zu halten und das sogar ohne dass Du an den Fasten- oder Nichtfasten-Tagen Kalorien  zählen musst. 


Das sagen Leser über meinen 5:2 Diät Plan:

1,5 Kilo in 14 Tagen

Moin, Moin,ich bin echt beeindruckt wie eine Freundin von mir abgenommen hat und ihre körperliche Werte sich verbessert haben. Sie hat mir von Deiner Seite erzählt.Ich habe zwar keine Probleme mit Cholesterin oder ähnlichem, aber ein paar Kilos müssen schon weg.Ich habe mit dein Buch gekauft, weil mir deine Geschichte gut gefallen hat und ich dir vertraue.Und mein Vertrauen in dich hat sich bestätigt. Dein Ebook ist wirklich toll geschrieben und hat mich motiviert sofort anzufangen. Nach 2 Wochen habe ich schon 1,5 Kilo abgenommen.Danke für alles, Kerstin

profile-pic
Kerstin

11 Kilo in 7 Wochen

Ich habe schon einen langen Diät Leidensweg hinter mir. Jetzt wollte ich mit der 5:2 Diät neu durchstarten, weil ich so viel positives darüber gelesen habe. Aber wie am besten anfangen?Dann bin ich über Robys 5:2 Diät Plan gestolpert und habe es gleich gekauft.Die Inhalte sind sehr gut aufbereitet und ich habe schon einiges neues erfahren. Endlich bin ich auf dem richtigen Weg. Danke.

profile-pic
Erik

21 Kilo in 16 Wochen

Hallo Roby,gerne teile ich meine Erfolgsgeschichte mit Dir. Seit der Geburt meines ersten Kindes hatte ich immer 25 Kilo zu viel auf der Waage. Ich habe einige Diäten gemacht, ohne Erfolg. Dein Plan war der erste, der wirklich funktioniert hat. Es ist alles so verständlich geschrieben und macht einen Sinn.Ich habe fast alles davon umgesetzt und bin kurz davor mein ursprüngliches Gewicht zu erreichen. Es hat sich so viel verändert und es fühlt sich überragend an!Merci,Angela

profile-pic
Angela

9 Kilo in 4 Monaten

Letztes Jahr hatte ich eine normale Figur; klar hatte ich einige Speckröllchen am Bauch, aber ich konnte noch einen Bikini tragen. Dann habe ich nach den Sommerferien auch noch die mein Sportprogramm schleifen lassen und als ich mich seit langem mal wieder auf die Waage gestellt habe, bin ich fast aus den Latschen gekippt: 8 Kilo zugenommen.Zu Jahresbeginn wollte ich es mal mit einer Diät probieren. Das Problem: es gibt ja tausende Diäten und alle versprechen Wunder. Man braucht ja nur die einschlägigen Frauenmagazine lesen. Durch Zufall bin auch auf den 5:2 Diät Plan gestossen. Irgendwie hat es mich angesprochen und ich habe mich dafür entschieden. Das bereue ich bis heute nicht. Denn ich habe nicht nur meine Kilos wieder verloren, sondern habe auch wieder die Motivation gefunden Sport zu treiben. Jetzt freue mich schon auf den Strandurlaub im neuen Bikini.

profile-pic
Theresa

Nehme ab, oder es kostet nichts

Mir ist es Wichtig, dass Du zufrieden bist.

Deshalb gebe ich Dir eine 100% Geld-Zurück-Garantie.


Wenn Dir mein 5:2 Diät Plan nicht dabei helfen kann, Dein Gewicht zu reduzieren, schicke mir einfach eine kurze E-Mail und ich erstatte Dir innerhalb von 14 Tagen den vollen Kaufpreis zurück.

Also, hier ist was Du jetzt tun musst um SOFORT zu starten:

Klicke einfach auf den Jetzt durchstarten – Button unten und lade Dir den 5:2 Diät Plan herunter. Es kann von jetzt in weniger als zwei Minuten in Deinen Händen sein. Du kannst sofort starten.

5:2 Diät Plan Inhalte

Und seien wir ehrlich: Auf diese Schaltfläche zu klicken ist buchstäblich der Unterschied zwischen nichts tun … oder mehrere Kilos leichter zu sein.


Einmalig für 27 €

nur 16,90 €

Preis inkl. MwSt. ohne zusätzliche Kosten.

Zugriff auf das Buch erfolgt sofort nach Kauf.

Du hast das Programm sofort nach Kauf als PDF zur Verfügung. Keine nervigen Schutzmaßnahmen – du kannst sie ausdrucken und auf allen Geräten lesen.

Du willst per Überweisung zahlen?
Schick mir einfach eine Mail an „post[at]5-2-diaet.de“.

Copyright © 5-2-diaet.de
Haftungsausschluss: Alle Informationen auf dieser Webseite dienen lediglich zu Informationszwecken, und ersetzen auf keinen Fall den medizinischen Rat Deines Arztes. 5-2-diaet.de haftet nicht und ist nicht verantwortlich für jegliche Diagnosen, die, basierend auf dem Inhalt dieser Webseite, von Nutzern der Webseite möglicherweise erstellt wurden. In jedem Fall solltest Du auch Deinen Arzt besuchen, wenn es um Gesundheitsfragen geht